Announcements

Help Wizard

Step 1

NEXT STEP

Bestehendes Spotify Konto mit Telekom verknüpfen klappt nicht

Bestehendes Spotify Konto mit Telekom verknüpfen klappt nicht

Ich hatte einen spotify Premium Account mit meinem alten Handyvertrag über die Telekom. Nun habe ich einen neuen Handyvertrag dort und möchte das bestehende Spotify Premium Konto wieder mit der Telekom verknüpfen. Dies scheitert aber weil die Fehlermeldung kommt das ich ein Konto ohne Freimonat buchen soll oder ein neues Konto erstellen muss.

Laut Telekom ist alles korrekt gebucht (Premium Option ohne Freimonat)

 

Wer kann mir helfen?

Reply
1 Reply

Hey @lorenab1995,

 

Willkommen in der Community! Für Premium, welches du durch dritt-Anbieter erworben hast (in diesem Fall die Telekom), musst man im Normalfall immer alles über diesen Anbieter abschließen. Dementsprechen musst du dafür die Telekom kontaktieren. Ich habe dir hier noch zwei FAQ's von Spotify und der Telekom verlink, wo du weitere Antworten finden solltest, die dir behilflich sein werden.

 

 

Hier auf der Telekom-Spotify FAQ Seite wirst du sicherlich auch viele weitere Antworten finden: FAQ Spotify-Telekom

 

Auch auf der Spotify Support Seite wird einiges von Premium mit Spotify erklärt: Deutsche Telekom | Spotify

 

Hier ein Auszug vom Spotify FAQ:

Deutsche Telekom

Die Option "Music Streaming"  von Deutsche Telekom und Spotify ist zu fast allen Tarifen der Deutsche Telekom zubuchbar und in einigen Tarifen sogar inklusive. Du musst dich nur noch entscheiden, welche Variante zu Dir passt.

Die Deutsche Telekom-Tarife kann man in den Telekom-Läden oder online bestellen. 

Mehr Informationen gibt es hier.

Nach Abschluss einer "Music Streaming Option" ist mein Spotify Account automatisch mit der Deutsche Telekom verbunden? 

Nein. Die Freischaltung des Zusatzpaketes bei der Telekom bedeutete nicht gleichzeitig, dass dein Spotify Account von nun an automatisch über deine Rechnung bei der Telekom läuft.

Um deinen Spotify Account mit der Telekom zu verbinden, müssen alle Zahlungsdetails auf deinem Spotify Account gelöscht und dein bestehendes Abo/Probe-Abo gekündigt sein. 

Unter www.spotify.com/account/subscription kannst du sowohl dein Abo stornieren, als auch deine Zahlungsdetails löschen.

Deinen Spotify Account kannst du nun unter folgendem Link mit deinem Deutsche Telekom Profil verbinden:

www.t-mobile.de/apps-und-musik/spotify/0,26269,27435-_,00.html

Belasten Spotify mein Datenvolumen?

Mit der "Music Streaming Option" kannst Du unterwegs (ohne WLAN) Musik streamen. Allerdings wird in diesem Fall Dein mobiles Datenvolumen belastet.

Nur bei der Buchung von "Music Streaming Option" vor dem 02.08.2016 gilt :

Das Abspielen von Spotify-Audiodaten wird nicht auf Dein Datenvolumen angerechnet.

Dein Video-Streaming ist davon allerdings ausgenommen. 3G- und 4G-Datenvolumen für Videos wird zum üblichen Preis laut Vertrag abgerechnet.
 

  • Abspielen von Video-Shows.
  • Laden von Covern.
  • Teilen von Inhalten.
  • Spotify Feature „Entdecken“.

Dafür wird von Deutsche Telekom monatlich ein zusätzliches Volumen von 100 MB bereitgestellt. 

Wir empfehlen Dir, Videos über WLAN zu streamen, um hohe Datengebühren zu vermeiden.

Ich war bereits vor dem 02.08.2016 Kunde der "Music Streaming Option" . Ändert sich für mich etwas, wenn ich meinen Mobilfunkvertrag verlängere?

Nein, die Konditionen werden unverändert fortgesetzt.

Geniess Deine Musik!

 

 


 

Wenn du eine Lösung gefunden hast, lass' es mich wissen 🙂

 

Specialworld

Suggested posts