[Partnership] Telekom StreamOn Partner

Heute hat die Deutsche Telekom AG die neuen StreamOn Optionen vorgestellt.

Damit lassen sich diverse Streaming Plattformen unbegrenzt nutzen, ohne dass das eigene Datenvolumen belastet wird. 

Ich war ziemlich verwundert, warum ausgerechnet Spotify nicht dabei ist.
Auf Nachfrage beim Telekom-Hilft-Team heißt es: "Es ist ja nicht so, dass wir die Partner aussuchen, sondern die Partner suchen uns aus."

 

Ich kann mir irgendwie auch nicht vorstellen, dass Spotify Deutschland sich sowas entgehen lässt? Weiß aber auch das Spotify bisher keinen Gewinn erzielt hat, laut dem was man so ließt. 

Desweiteren haben Spotify und die Telekom in der Vergangenheit über die "MusicStreaming" Option bereits unbegrenztes Datenvolumen angeboten. Was es aber seit Sommer 2016 nicht mehr gibt.

Auf der Telekom.de/StreamOn Aktionsseite ziemlich weit unten kann man die Telekom kontaktieren, wenn man bei der neuen StreamOn Option Partner werden möchte.

 

StreamOn basiert auf einem offenen, diskriminierungsfreien Angebot, an dem jeder Anbieter von Audio- und/ oder Video-Streaming-Diensten auf Wunsch teilnehmen kann. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail Adresse: streamon-partner@telekom.de

 

 

stream.PNG

Updated on 2017-05-31

Hey @Dagmaleo thanks for bringing your idea to the Community! We're marking this as 'Not Right Now' simply because we don't comment on any partnerships involving a third-party until they've gone live. Keep an eye on our News Blog for all updates on partnerships we're launching, thanks!

Comments
Slummi
Newbie

Mich würde auch interessieren, ob Spotify hier in Kürze noch nachzieht und ebenfalls Partner der Deutschen Telekom wird.

Bislang habe ich Spotify über die Telekom gebucht und das Datenvolumen von Spotify ist inklusive. Mit der Einführung von StreamOn wird das inkludierte Dtaenvolumen für Spotify jedoch wegfallen, was mich darüber nachdenken lässt, zukünftig auf einen anderen Anbieter in Sachen Music Streaming zu setzen, bei dem das Datenvolumen weiter inkludiert ist.

 

xman64
Newbie

Auf die Antwort von Spotify bin ich auch gespannt...

Rock Star 28
Rock Star 28
Status changed to: New Idea

Marked as new idea.

LuWa1
Newbie

4 Years ago I came to Spotify over an Offer of the "Deutsche Telekom".

The "Music-Streaming" option is no longer available since 2016 but they add 1GB of free data to the data-limit of my ongoing contract, which is just sufficient. Now in April 2017 this contract is running out and I have to look for a new provider or a new music streaming service.

As far as I can tell there is no other offer to get music on your mobile device without impairing my data-limit in Germany. Today I saw the new Telekom option on their website: Getting music on your device without harming your data-limit and this for free! The most music-streaming services are on the list but spotify is missing. So I will see if Spotify will join this Partnership in April or i have to cancel my premium account.

 

 

 

 

 

Quartz234
Newbie

Das gleiche gilt für mich, ich habe mir bereits ein Probeabo bei Napster gesichert, würde aber gerne bei Spotify bleiben

borsTiHD
Gig Goer

Hänge mich da auch dran.

Als ich von StreamOn hörte war ich begeistert... aber es gab kein Spotify als Partner? O.O

Das wundert mich extremst...

 

Alternative wäre dann doch Apple Music. :/

bjandyr
Newbie

Generell würde ich gerne bei Spotify bleiben, da alle meine Geräte damit perfekt zusammenarbeiten, sei es iOS, Android, PC oder Streaming über den Stereo Receiver.

Warum Spotify kein Partner bei Stream On ist erschließt sich mir gar nicht, da die Telekom darauf besteht, das Angebot sei für Contentprovider grundsätzlich kostenlos.

Ich würde nur ungern zu AppleMusic wechseln, doch die Option des kostenlosen Streams für den Endverbraucher ist sehr verlockend.

xman64
Newbie

Ich denke es wäre hilfreich, wenn sich Spotify selbst mal zu diesem Thema äußern würde...

Bei einer direkten Anfrage per Email wurde ich nur freundlich an die Community verweisen.

martin_b07
Newbie

Ich war auch von der StreamOn Option begeistert. Jetzt kann ich auch endlich unterwegs und beim laufen Spotify hören, dachte ich  ..... Hab mich schon auf Spoptify Running gefreut .... Nur leider wurde ich zu tiefst enttäuscht, als ich las, dass Spotify kein Partner wäre.

 

Ich hoffe Spotify gibt sich einen Ruck und springt auf den Zug auf.

Netbook
Newbie

Hallo Community, ich sehe es auch als Problem das Spotify kein Partner ist ich werde meinen Premium Account abmelden. LG Netbbok