Kann man auch auf Deutsch posten und bekommt eine deutschsprachige Antwort?

Reply

Kann man auch auf Deutsch posten und bekommt eine deutschsprachige Antwort?

pommesmitalles
Casual Listener

Kann man auch auf Deutsch posten und bekommt eine deutschsprachige Antwort?

11 Replies

Beisrecher
Casual Listener

Nicht fragen - einfach bezahlen! 😉

War auch grade für mein Anliegen ziemlich flach dagelegen. 😄

Beisrecher
Casual Listener

Da ist ein Button "Als Lösung akzeptieren" ... ich glaub, die Community hat für Leute wie uns kein Bedarf ... 😉 Die wollen einfach nicht. Und da soll man drauf drücken? 😄

alpasrobert
Casual Listener

Wenigstens gibt es Deutsche (oder wie ich oesterreicher) ,die was fragen^^ hoffe es wird irgendwann eine allgemeine Unterstuetzung fuer uns geben aber aktuell schaut es "offiziell" sag ich einmal schlecht aus^^ Man sieht sich vll irgendwann mal ^^

jonasherdegen
Community Legend

kann man hier irgendwie helfen?

oder wo liegt das Problem?

alpasrobert
Casual Listener

ich denke es geht nur ums Prinzip^^ 🙂

asciiM0
Roadie

Ist eine legitime Frage, finde ich, die ich mir zu Beginn auch gestellt habe...

Ohne es hier hinterfragt zu haben, sehe ich das so: Spotify spricht primaer Englisch (find ich ok - kommt man als Internetbenutzer doch sowieso kaum drumrum - etwas nervig ist das Verbot von Umlauten), dennoch kann man sein Anliegen hier natuerlich in jeder Sprache formulieren - irgendein Community-Member wird sie schon sprechen. Allerdings erhoeht man seine Chance auf eine schnelle und gute/richtige Antwort natuerlich, wenn man sich jener Sprache bedient, die hier die meisten sprechen.

emryz
Casual Listener

Generell wuerde ich in jedem Forum eines nicht-deutschen Unternehmens Englisch sprechen - das Internet ist nunmal (statistisch gesehen) groesstenteils englisch oder chinesisch. Man verpasst einen riesigen Teil, wenn man nur Deutsch spricht und sich nur deutsche Informationen sucht.

Und, sind wir mal ehrlich, Englisch ist von allen Sprachen eine der einfachsten - deshalb auch so weit verbreitet.

 

EDIT: OK, das mit den Umlauten und EssZett ist laecherlich

asciiM0
Roadie

Sicher richtig, was Verbreitung und Schwierigkeitslevel anbelangt... und doch gibt es den ein oder anderen, der es nun mal nicht kann und auch nicht mehr lernt. Ich find's schon ok, dann hier seine Frage auf deutsch zu formulieren - schließlich gibt es ja auch viele deutsche Spotify-Nutzer. Deutsch formulierte Fragen müssen dann halt nur etwas länger auf eine Antwort warten.

Bzgl. Umlaute: Ich kapier's echt nicht - manchmal geht's, manchmal nicht!

asciiM0
Roadie

ü ö ä ß

Grade geht's... *am Kopp kratz*

pommesmitalles
Casual Listener
Ist nur schlecht,wenn man diese Sprache leider nicht beherrscht.

asciiM0
Roadie

In dem Fall hilft dann wohl nur, auf deutsch zu fragen und Geduld mitzubringen - ein paar, die des Deutschen mächtig sind, tummeln sich ja hier. 😉

SUGGESTED POSTS