Gespeicherte Musik auf dem Handy kostet trotzdem Datenvolumen!?

Solved!
Reply

Gespeicherte Musik auf dem Handy kostet trotzdem Datenvolumen!?

oktagon18
Casual Listener

Hallo Musikfreunde,

habe seit etwa 8 Wochen Spotify Premium und bin fast zufrieden mit diesem Dienst und seiner Auswahl.

Was mich aber echt stört und hoffentlich an meinen falschen Einstellungen liegt, ist folgendes. Ich habe etwa 500 Songs auf mein Handy geladen und höre diese unterwegs immer mal wieder an. Allerdings habe ich nicht verstanden warum es mich Datenvolumen kostet, wenn ich geladene/gespeicherte Musik höre. Es kann doch nicht sein das ich dann jedes mal den Offline Modus aktivieren muss oder?

So schlau sollte die App doch sein oder?

Für Hilfe wäre ich euch dankbar.

 

Grüße

1 ACCEPTED SOLUTION

Accepted Solutions
Solution!

Nico
Community Legend

Hey @oktagon18! Willkommen in der Spotify Community. ^^

 

Leider, musst du wohl jedes mal den Offline-Modus aktivieren wenn du kein Datenvolumen verbrauchen möchtest. Es kostet dich Datenvolumen, weil du die Musik trotzdem noch über den Spotify Server streamst. Sonst wäre der Offline-Modus überflüssig. ^^

 

Lass es mich falls du noch weitere Fragen hast. ^^

Peace

View solution in original post

2 Replies
Solution!

Nico
Community Legend

Hey @oktagon18! Willkommen in der Spotify Community. ^^

 

Leider, musst du wohl jedes mal den Offline-Modus aktivieren wenn du kein Datenvolumen verbrauchen möchtest. Es kostet dich Datenvolumen, weil du die Musik trotzdem noch über den Spotify Server streamst. Sonst wäre der Offline-Modus überflüssig. ^^

 

Lass es mich falls du noch weitere Fragen hast. ^^

Peace

View solution in original post

oktagon18
Casual Listener

Danke für die Antwort!

Das habe ich nicht gehofft aber schon vermutet.

Dann weis ich bescheid,

Grüße

SUGGESTED POSTS